Guido Cantz moderiert die Spezialausgabe von „Verstehen Sie Spaß? von der Zugspitze aus

Lebendige Leiche im Tatort: Guido Cantz veräppelt die Ermittler Boerne und Thiel

Auch Volks-Rock’n‘Roller Andreas Gabalier tappte in die Cantz-Falle Bilder: SWR©0

„Verstehen Sie Spaß?“ – Für Guido Cantz geht’s hoch hinaus


25. AUGUST, 20.15 UHR – ARD

Jetzt treibt es Guido Cantz auf die Spitze – genauer gesagt, auf die Zugspitze. Von dort aus begrüßt der Moderator sein Publikum am 25. August zu einer Spezialausgabe von „Verstehen Sie Spaß?“. Einschalten lohnt sich, denn auf dem Programm stehen die lustigsten 20 Filme mit der versteckten Kamera aus den letzten beiden Jahren. So wird nochmal gezeigt, wie die „Tatort“-Stars  Axel Prahl und Jan Josef Liefers von einer „Leiche“ aufs Korn genommen werden, während Comedy-King Mario Barth den Schweizer DJ Bobo in „Malle“-Falle lockt. Luke Mockridge muss bei ber Musterung Höllenqualen durch, während Musiker Mark Foster einen mehr als schrägen Gig in Österreich erleben durfte. Sehr sehenswert ist außerdem Andreas Gabaliers Stress bei der Verkehrskontrolle und ein tückenreiches Fankonzert von Francine Jordi in den Schweizer Bergen. Das Erste überträgt die große SWR-Samstagabendshow, die von Kimmig Entertainment produziert wird, ab 20.15 Uhr.

Lesen Sie mehr»»

..............................................................................................................................................



Immer im Einsatz: Reporter Harry Hirsch (Otto Waalkes) vor „Dat Otto Huus“ in Emden

Professor Nachtmahr (Peter Rapp) im Gespräch mit Harry Hirsch (Otto Waalkes)

Harry Hirsch und der Pilsumer Leuchtturm ZDF/Tom Hafner©0

Zum 70. Geburtstag: Harry Hirsch lüftete im ZDF die „Geheimakte Otto Waalkes“


22. JULI, 22.00 UHR – ZDF

Am 22. Juli wurde Otto Waalkes 70 Jahre alt. Die Würdigung seiner Person Am 22. Juli wurde Otto Waalkes 70 Jahre alt. Die Würdigung seiner Person übernahm er fürs ZDF gleich selbst: Für die – natürlich nicht ganz ernst gemeinte – Dokumentation „Geheimakte Otto Waalkes – Harry Hirsch auf Spurensuche“ begab er sich in seiner bekannten Rolle des Reporters Harry Hirsch nämlich auf die Suche – nach sich selbst. Das ZDF zeigte die Sendung an Ottos Geburtstag um 22 Uhr. Darin wurden Fragen geklärt wie: Welche gut gehüteten Geheimnisse stecken hinter Ottos beispielloser Erfolgsgeschichte? Haben Herkunft und Lebensumstände dabei eine entscheidende Rolle gespielt? Wer waren die Vorbilder für seine legendären Gestalten – vom ostfriesischen Pfarrer über Zwerg Bubi bis hin zu Frau Suhrbier? Unterstützung erhielt Harry Hirsch dabei unter anderem von Guido Knopp, Karen Webb, Berti Vogts, Detlev Buck, Hans Werner Olm und Maddin Schneider. Produziert wurde die „Geheimakte Otto Waalkes – Harry Hirsch auf Spurensuche“ von Kimmig Entertainment.

...............................................................................................................................................



Jetzt Eintrittskarten für „Helene Fischer Show 2018“ sichern


25. DEZEMBER, 20.15 UHR – ZDF

Zum achten Mal in Folge präsentiert Helene Fischer in ihrer Show an Weihnachten große Weltstars, aufregende Duette, atemberaubende Artistik, sensationelle Musical-Nummern und jede Menge Überraschungen. Das ZDF zeigt die von Kimmig Entertainment produzierte Helene Fischer Show wieder am ersten Weihnachtsfeiertag zur Primetime. Aufgezeichnet wird die Show bereits am 7. und 8. Dezember in der Düsseldorfer Messe. Alle Helene-Fischer-Fans, die hautnah dabei sein wollen, wenn die erfolgreichste Live-Künstlerin Europas gemeinsam mit vielen anderen nationalen und internationalen Stars das musikalische TV-Highlight des Jahres setzt, können auf eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen jetzt schon Tickets kaufen.