Mit 67 Auftritten ist Roland Kaiser der Künstler, der am häufigsten an der „ZDF-Hitparade“ teilgenommen hat

Als besonderes Highlight begrüßt Thomas Gottschalk die Schweizer Sängerin Paola

Christian Anders hatte in den sechziger und siebziger Jahren seine große Zeit ZDF©0

Thomas Gottschalk moderiert auch die Zugabe-Show der ZDF-Hitparade

50 Jahre ZDF-Hitparade – Die Zugabe:
Das ZDF feiert das große Jubiläum der Kult-Show zum zweiten Mal


10. JULI, 20.15 UHR – ZDF

Die Party geht weiter: Das ZDF feiert in einer Zugabe-Show das große Jubiläum der Hitparade nochmals. Thomas Gottschalk begrüßt in der beliebten Kultsendung wieder zahlreiche Hitparaden-Stars und Schlagerlegenden.

 

Nach dem großen Erfolg der ersten Show, die bereits ein Millionenpublikum begeistern konnte, wird nun zum zweiten Mal das große Jubiläum der ZDF-Hitparade zur besten Sendezeit gefeiert. Das neue Hitparaden-Event knüpft nahtlos an den ersten Teil an. Legenden feiern ihr Comeback, internationale Schlagerstars geben sich die Ehre, Auftritts- und Platzierungsrekorde werden gefeiert und Modesünden aufgedeckt. In einem Quiz wird spielerisch auf die Hitparade zurückgeblickt und junge Schlagerkünstler*innen singen eine Hommage an die bereits Verstorbenen  – darüber hinaus sind in der von Kimmig Entertainment produzierten Show jede Menge Kulthits zu hören. 

 

In der Zugabe-Show wird eine bunte Künstlerschar zu sehen sein: Mit Graham Bonney und Bata Illic sind zwei Premierengäste dabei, denn die beiden Sänger standen schon in der allerersten Ausstrahlung der ZDF-Hitparade im Januar 1969 auf der Bühne. Ricky Shayne, Christian Anders und Peggy March hatten ebenfalls in den sechziger und siebziger Jahren ihre große Zeit. Aber auch die die späteren Jahrgänge sind stark vertreten: Roland Kaiser ist mit insgesamt 67 Auftritten der Künstler, der am häufigsten an der „ZDF-Hitparade“ teilgenommen hat, auch Jürgen Drews und Gitte Haenning gehörten zu den Stammgästen. Als besonderes Highlight begrüßt Thomas Gottschalk die Sängerin Paola. Die Schweizer Künstlerin, die fast 30 mal in der Hitparade zu Gast war, sang zuletzt im Rahmen der Helene Fischer Show im Jahr 2018 im deutschen Fernsehen.  

 

Für viele Schlagerstars war die ZDF-Hitparade auch ein Sprungbrett in die Karriere, denn neben den Stars waren immer auch neue Gesichter eingeladen. Aus diesem Grund sind bei der Zugabe-Show jüngere Künstler dabei wie Ramon Roselly, Eloy de Jong, Vincent Groß, Sonia Liebing und Giovanni Zarrella , deren Karriere erst begann, als die ZDF-Hitparade längst Geschichte war. Unter den weiteren Gästen sind Stefanie Hertel, Andy Borg, Michelle, Nino de Angelo, Karat, G.G. Anderson, Nicki, Claudia Jung, Richard Clayderman, Julia Neigel, Spider Murphy Gang, Bülent Ceylan und Wolfgang Trepper.


..............................................................................................................................................