Deutschlands wichtigster Medienpreis: Das Erste überträgt die Bambi-Verleihung am 16. November live aus dem Theater am Potsdamer Platz Burda©0

Altmeister Rod Stewart, Popsänger Mark Forster und die britische Spotify-Ikone Dua Lipa rocken die Bambi-Bühne Universal/Jens Koch/PR©0

Beim Publikums-Bambi dürfen die Zuschauer über die „Neuen Deutsche Musikstars“ abstimmen Robert Wunsch/Jens Koch/Maximilian König/PR©0


Grosse Musikstars, aufstrebende Newcomer – Mit Rod Stewart, Dua Lipa und Mark Forster stehen die ersten Bambi-Preisträger fest


16. NOVEMBER, 20.15 UHR – ARD

Vom Kniefall von Tom Hanks vor Sophia Loren bis zum romantischen Kuss von Florian Silbereisen und Helene Fischer, von Michael Jacksons Liebesbotschaft an die Welt bis zum großen Fan-Moment, als zwei Fans spontan zu Justin Bieber auf die Bühne durften – in sieben Jahrzehnten Bambi gab es großen Glamour, internationale Stars und emotionale Momente. In diesem Jahr findet die Bambi-Verleihung am 16. November im Theater am Potsdamer Platz in Berlin statt. Mit dem Preis würdigt Hubert Burda Media jedes Jahr herausragende Erfolge, Leistungen und Visionen. Es werden nationale und internationale Stars sowie bisher unbekannte Helden des Alltags bei einer glanzvollen Gala ausgezeichnet. Rund 1.000 Gäste aus Gesellschaft, Showbusiness, Medien sowie Politik und Wirtschaft folgen dem Ruf des goldenen Rehs. Kimmig Entertainment produziert Deutschlands wichtigsten Medienpreis im Auftrag von Hubert Burda Media, das „Erste" überträgt die Bambi-Verleihung ab 20:15 Uhr live.

Den Bambi in der Kategorie „Musik National“ erhält der Popsänger Mark Forster. Seine erste Single mit dem Titel „Auf dem Weg“ veröffentlichte er 2012. Der Song „Au Revoir“, aufgenommen 2014 zusammen mit Rapper Sido, wurde drei Mal mit Platin ausgezeichnet. 2016 war Forster der erfolgreichste deutschsprachige Künstler in den Charts. Seit 2015 ist Mark Forster außerdem als Juror und Coach in den Fernseh-Shows „The Voice Kids“ und „The Voice of Germany“ zu sehen. Bei Bambi 2018 wird Mark Forster mit dem Song „Einmal“ aus seinem neuen Album „Liebe“ auftreten.

Die britische Sängerin Dua Lipa hat es innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der Musikwelt geschafft. Nach einem Jahr voller Nummer-Eins-Hit-Singles, ausverkauften Shows und rekordverdächtigen Streaming-Quoten ist Dua Lipa zur erfolgreichsten Newcomerin geworden. Die 23-Jährige ist die weltweit am meisten gestreamte Sängerin auf Spotify. Für ihre musikalischen Leistungen wird sie mit dem Bambi in der Kategorie „Musik International“ ausgezeichnet. Auf der Bambi-Bühne wird Dua Lipa ein Medley ihrer Hits „Be the One”, „New Rules“ und „IDGAF“ aus ihrem Album „Dua Lipa“ performen.

Fast 50 Jahre nach Unterschreiben seines ersten Solo-Plattenvertrags veröffentlichte der Rock- und Pop-Sänger Rod Stewart Ende September mit „Blood Red Roses“ sein 30. Album. Mit seiner unverwechselbaren Stimme, seinem eigenen Stil und seinem Songwriting gehört „Sir Rod Stewart“ zu den erfolgreichsten britischen Sängern aller Zeiten. Rod Stewart hat weltweit mehr als 200 Millionen Alben verkauft, ist mehrfacher Grammy-Gewinner und wurde gleich zweifach in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen. Für seine Ausnahmekarriere in den fünf Jahrzehnten wird er mit dem Bambi in der Kategorie „Legende“ geehrt. Bei Bambi wird er unter anderem mit dem Titel „Didn’t I“ aus seinem neuen Album „Blood Red Roses“ auf der Bühne stehen.

Weiteres musikalisches Highlight bei Bambi ist der Auftritt von Grammy-Gewinnerin Alessia Cara mit „Trust My Lonely“ aus ihrem kommenden Album „The Pains of Growing“. Die 22-Jährige Songwriterin ist die Stimme einer ganzen Generation. Sie wurde u. a. bekannt mit ihren Songs „Scars To Your Beautiful“ und „Here“. Der zweifache Bambi-Preisträger Udo Lindenberg kehrt auf die Bambi-Bühne zurück und wird gemeinsam mit einem Orchester und einem Kinderchor das Lied „Wir ziehen in den Frieden“ zum Besten geben.

Außerdem ist die Rock-Legende Schirmherr des Publikums-Bambi in der Kategorie „Neue Deutsche Musikstars“, für den Lea, Nico Santos, Michael Schulte und Mike Singer nominiert sind. Alle vier starteten ihre Karrieren aus eigener Kraft und feierten ihre ersten Erfolge auf Youtube. Heute gehören sie zu den neuen Stars der deutschen Charts. Ab sofort können Leser, Online-User und Fernsehzuschauer in einer Telefon- und Onlinewahl auf bambi.de darüber abstimmen, welcher der vier Künstler am 16. November 2018 in Berlin mit dem Bambi ausgezeichnet wird.

Weitere Informationen unter www.bambi.de

..............................................................................................................................................