Moderator Markus Lanz stellte die Metropole Ruhr als Kulturhauptstadt 2010 vor ZDF©0

Der Pott lebt


8. JANUAR 2010, 22.35 UHR – ZDF

Am Freitag, 8. Januar 2010, um 22.35 Uhr präsentierte Markus Lanz in der ZDF-Show Glückauf RUHR.2010! mit prominenten Ruhrgebietlern die Metropole Ruhr als Kulturhauptstadt 2010.

Der „Pott“ lebt und steckt voller Überraschungen: In der Show aus Gelsenkirchen (Produktion: Werner Kimmig GmbH) luden viele prominente „Ruhris“ die Zuschauer ein, die Kulturhauptstadt Europas auf ganz besondere Weise kennenzulernen: Dietmar Bär, Peter Lohmeyer, Ingo Naujoks, Atze Schröder, Frank Rosin und Fatih Ceviccolu sind auf kleine Filmreisen in ihrer Heimat gegangen und haben Originelles, Überraschendes und Liebenswertes zu Tage gefördert.

So gibt es in der Region von Kiosk und Currywurst auch die meisten Sterneköche Deutschlands, in Duisburg ist der größte türkische Heiratsmarkt beheimatet, und die Region an Rhein und Ruhr war die Wiege der Neuen Deutschen Welle. Als Talkgäste und Music-Acts konnte Markus Lanz außerdem Ralf Möller, Klaus J. Behrendt, Anja Kruse, Sönke Wortmann, Nena, Helge Schneider und Rudi Assauer begrüßen.