Jörg Pilawa und Francine Jordi moderieren die „Silvestershow“ im Ersten ARD©0

Die „Silvestershow“: ARD-Zuschauer können auch in diesem Jahr wieder mit Jörg Pilawa und Francine Jordi ins neue Jahr feiern


31. DEZEMBER 2019, 20.15 UHR – ARD

Jörg Pilawa wird in diesem Jahr erneut die „Silvestershow“ präsentieren, die am 31. Dezember im Ersten sowie bei ORF 2 und im SRF gleichzeitig übertragen wird. Wie schon in den vergangenen Jahren wird erneut Francine Jordi als Co-Moderatorin fungieren. Anders als zuletzt soll die Show allerdings nicht mehr live ausgestrahlt werden. Stattdessen erfolgt die Aufzeichnung bereits am 15. November in der Offenburger Baden-Arena. Anders als in den vergangenen Jahren übernimmt im Zuge dessen erstmals der Bayerische Rundfunk die Federführung der Eurovisions-Show, die von Kimmig Entertainment produziert wird. Obwohl die „Silvestershow“ keine Live-Sendung ist, wird zum Jahreswechsel um Mitternacht für die obligatorische Live-Schalte zum Silvesterfeuerwerk am Brandenburger Tor unterbrochen, ehe bis 0:30 Uhr weitergefeiert wird. Danach wird es im Ersten zudem noch eine weitere Stunde lang Höhepunkte der letzten Jahre zu sehen geben.

..............................................................................................................................................